Zum achten Mal fand in diesem Jahr der Schaufensterwettbewerb anlässlich des Neusser Schützenfests statt. Der amtierende Schützenkönig Georg Martin hatte dabei die Entscheidung zu treffen, welche von rund 70 teilnehmenden Schaufenstern in den einzelnen Kategorien von Aufwändigkeit über Gesamteindruck bis hin zu Originalität gewinnen würden. Wir haben uns riesig gefreut, dass Gerrys Braut- und Festmoden in diesem Jahr den Preis in der Kategorie Shopharmonie gewonnen hat.

In den andere Kategorien haben gewonnen:

  • Optik Rottler Hapke in der Kategorie Aufwändigkeit
  • Clon Studios in der Kategorie Detailliertheit
  • Kaufhof in der Kategorie Gesamteindruck
  • Optik Mellentin in der Kategorie Künstlerische Gestaltung
  • Sanitätshaus Wilhelmi in der Kategorie Neu interpretiert
  • Kunst & Handwerk in der Kategorie Originalität

Am Montag überreichte Christoph Napp-Saarbourg, Vorsitzender der Zukunftsinitiative Innenstadt Neuss (ZIN) uns und den anderen Gewinnern den Preis. Dabei hatte sich die Zukunftsinitiative in diesem Jahr das jüngste Souvenir der Stadt Neuss als Anerkennungspreis überlegt, eine hübsche Fahrradklingel mit Neusser Wappen.

Wir bedanken uns herzlich für diesen Preis, der auch Ansporn ist, im nächsten Jahr wieder ein besonders schönes Schaufenster zum Schützenfest zu dekorieren.

Den anderen Gewinnern gratulieren wir herzlich und wünschen allen Neussern und Neusserinnen ein tolles Schützenfest 2018.