Die Karnevalssession 2018/19 ist in Düsseldorf unter dem Motto „Düsseldorf – gemeinsam jeck“ längst in vollem Gange und das Düsseldorfer Prinzenpaar Martin I. und Venetia Sabine besuchen eine Veranstaltung nach der anderen. Dabei strahlt Venetia Sabine in Kleidern, die sie sich bei Gerrys Braut- und Festmoden ausgesucht hat. Nachdem wir schon in der vergangenen Session die Venetia ausstatten durften, freut es uns auch dieses Mal sehr, dass die diesjährige Venetia Sabine den Weg zu uns nach Neuss gefunden hat, um ihre Kleider auszuwählen. Insgesamt sechs Roben unterschiedlichster Designer, von Isabel de Mestre über Sonia Pena bis Cabotine wählte Venetia aus.

Ein besonderes Augenmerk lag auf dem Kleid, das sich Venetia Sabine für die ARD-Fernsehsitzung aussuchte. Hier fiel die Wahl auf ein blaues Kleid mit asymmetrischem Dekolleté. Zum gestrigen Pressetermin besuchte uns das Prinzenpaar noch einmal, um eine letzte kleine Änderung an dem Kleid vornehmen zu lassen. Der Termin war dann für uns auch ein besonders schönes Ereignis. So durften wir vom Düsseldorfer Prinzenpaar den Prinzenpaarorden in Empfang nehmen. Für das entgegengebrachte Vertrauen bei der Kleiderwahl haben wir uns bei Venetia mit einem Blumenstrauß von Petra´s Blumenwelt aus Korschenbroich bedankt. Begossen wurde der Tag mit Sahnebällchen, einem kleinen Likör mit Sahne, die wir kurzerhand in der Neusser Traditionsgaststätte Markt 27 besorgt hatten, um den Tag würdig zu beschließen.